Der Unheilbare Träumer

Show & Act x Verein AIRlebnis

Just in der Stunde, als ein schwer kranker Patient von seinen behandelnden Ärztinnen aufgegeben wird, tritt sein Inneres Kind zutage. Es verhilft dem bis dahin Bewegungslosen peu à peu zu neuer Mobilität und Lebenskraft. 
Es geschehen surreale Dinge: Der Patient kann plötzlich fliegen und stellt die Hierarchie seiner aktuellen Lebensrealität lustvoll auf den Kopf. Er lässt im wahrsten Sinne des Wortes die Puppen tanzen und erhebt sich letztendlich über diese - seine Ärztinnen. Realität und Traum verweben sich ineinander. Der Patient blüht auf.

Verein AIRlebnis

Wir sind ein Künstlerkollektiv aus dem Bereich Neuer Zirkus. Unser Verein steht künstlerisch für eine Fusion aus (Luft-)Akrobatik, Schauspiel und Tanz und engagiert sich für Inklusion. Simon Couvreur, ein Tänzer mit Down-Synrdom, spielt die Titelrolle unseres Stücks. Seine Ausdrucksstärke hat uns schlichtweg in den Bann gezogen ...