„Zwa-Goschn-Oper“ - Ein goschertes Musikkabarett

Nächste Vorstellung:

12.06.2021 um 19:00 Theater Spektakel, Hamburgerstraße 14, 1050 Wien 

Vorverkauf:

Abendkasse:

22 €

25 €



Trailer 2021

Interview mit TV21 - 2020


Lust auf weitere Videos?

AstraBine ist das erste Bühnen-Duo, das mit Würde und Verve die Karriereleiter abwärts klettert. Mit 23 Jahren schon am Burgtheater und an der Mailänder Scala engagiert, landen Astrid Roenig und Sabine Federspieler exakte 23 Jahre später mit ihrem Programm "Zwa-Goschn-Oper" ihren Erfolg ganz unten - auf den Kellerbühnen der Kabarettwelt. Aufwärts wär eben total gegen die Schwerkraft. 

 

In ihrer musik-kabarettistischen Reiseer-zählung surfen Astrid und Sabine virtuos und mit spielerischer Leichtigkeit durch diverse Kunstsparten und musikalische Landschaften. In ihrer Wandlungsfähigkeit potenzieren  sie sich dabei gegenseitig. 

 

Ihre Inspiration schöpfen sie aus der lebendigen Begegnung mit der Natur und deren Protagonisten. Dabei streut ihnen das Leben immer wieder Stolpersteinchen  auf  den  Reiseweg, die sich bei genauerer Betrachtung als Rohdiamanten ihrer Spielszenen und Songs entpuppen.

 

Das Duo AstraBine portioniert die existenziellen Fragen des Lebens mundgerecht, bestreut sie mit ein paar knackigen Überraschungsmomenten und verrührt das Ganze mit einer Messerspitze Skurrilität und einer Prise pointierter Philo-sophie zu wohltuender Gesellschaftskritik. Mahlzeit! 

Publikumsstimmen

  • Ihr seid ein großartiges Duo: gut eingespielt, lebendig, lustig, mit großem Können, was Darstellung, Musik, Gesang und Performance betrifft. Ich habe euer Kabarett als sehr bunt erlebt. Was mich wirklich gefesselt hat, war als Sabine von der Scala erzählt hat und Astrid von der Burg. Ab dann ging’s bergab. Dann kam der Song mit „ein Stern, der keinen Namen trägt…“. Da war ich ganz bei euch, und hab mich vergessen. Das hab ich zuvor noch nie so erlebt. Da hab ich gemerkt, das ist Kunst, wenn der Zuseher in dem, was da vorne passiert, aufgeht. Dafür möchte ich euch danken. Ich glaube, das hängt mit Authentizität zusammen. Das, was ihr da gemacht habt, ist was ewiges, bleibendes für mich. Ich wünsche euch weiterhin viel, viel Erfolg.
  • Endlich mal ein "etwas anderes" Kabarett! Was es für mich so interessant gemacht hat, war Eure Vielseitigkeit und Eure "harmonische Gegensätzlichkeit". Was mir sicherlich im Gedächtnis bleiben wird, ist Sabines Königin der Nacht! So eine tolle Stimme! Diese Koloratur ist wohl eine der Schwierigsten! Und Astrids akrobatische und tänzerische Einlagen - so bewegt sich nur jemand, der Musik fühlt. Das Programm ist durchgehend unterhaltsam, hat keine Längen, ist spritzig und witzig. Ich kann es nur weiterempfehlen: Sehr sehenswert!
  • Man dürstet zurzeit geradezu nach Kultur! Danke, dass Ihr mit Eurer Zwa-Goschn-Oper online gegangen seid! Live is better, keine Frage ;-) Aber das war ein angemessener Ersatz! Am besten hat mir die Dynamik, die ihr beide miteinander entwickelt, gefallen. Ihr ergänzt euch ausgezeichnet!
  • Ein kurzweiliger, unterhaltsamer Abend. Kann ich nur weiter empfehlen! Danke an die beiden Künstlerinnen für diese wunderbare Vorstellung! 
  • Eure Online-Show war sehr fein. Tolles Duo, die AstraBinen! Vor allem die musikalischen Stückerln sind gewitzt und souverän.
  • Meine Erwartungen wurden auf ganzer Linie übertroffen: so viel Wortwitz! 
  • Die hohe musikalische Qualität war bei den beiden Künstlerinnen zu erwarten!
  • Zwei großartige Chansonetten: wunderbar aufeinander abgestimmt und eingespielt. Das Programm war interessant und abwechslungsreich.
  • Mich haben sowohl eure Komik und Spielfreude beeindruckt, als auch eure freche Ehrlichkeit und Authentizität. Ihr seid professionell, extravagant und perfekt zusammengespielt.
  • Berührend, lustig und sozialkritisch! Ein beeindruckender Kabarett-Abend voller Menschlichkeit und Lebensfreude.
  • Komik, Tanz, Schauspiel, Gesang: die beiden Kabarettistinnen sind überraschend vielseitig in ihrem Ausdruck! Manchmal auch skurril! Ich habe sehr gelacht!
  • Gute Performance und tolle Ideen, die auch zum Nachdenken anregen. Wirklich facettenreich!
  • Tolles Kabarett-Programm mit Themen, die nah am Zeitgeist sind. Philosophisch und kurzweilig. Meine uneingeschränkte Empfehlung!